Geiseltalseekirche in Neubiendorf

Die Kirche in Neubiendorf

Als gebürtiger Müchelner der in Neubiendorf aufgewachsen ist, kenne ich die Geiseltalseekirche natürlich bereits seit einigen Jahren.
Jedoch von Innen habe ich die Kirche nie begutachtet, in all den Jahren.

Die Kirche in Neubiendorf von Innen

Das habe ich dieses Jahr nachholen können, denn ich bekam durch den Vereinsvorsitzenden Michael Peller eine Gelegenheit, die Geiseltalseekirche zu fotografieren.

Renovierung der Innenräume 2008 abgeschlossen

Beim eintreten schaute ich dann wirklich nicht schlecht. Die Kirche ist im inneren sehr modern und hell gehalten. Besonders der aufgesprühte Tageshimmel an der Decke hat mir direkt ins Auge gestochen.

Innenansicht Geiseltalseekirche

Nachdem der Förderverein “Geiseltalsee-Kirche e.V.” die ehemalige “Herz-Jesu” Kirche erworben hat, wurde sie bis 2008 innen grundlegend saniert.
Aber auch von Außen ist das Gelände sehr gepflegt und passend zum Geiseltalseeumfeld sehr natürlich gestaltet.

 

Geiseltalseekirche Neubiendorf

 

Regelmäßige Veranstaltungen und Ausstellungen in der Geiseltalseekirche

Seit der Renovierung ist die Kirche regelmäßig an Wochenenden geöffnet.
Hier gibt es mehrmals im Jahr musikalische Veranstaltungen. Künstlerische Ausstellungen werden ebenso regelmäßig realisiert und laden zum Besuch der Kirche ein.

So gab es für mich auch gleich einen weiteren Anlass die Kirche zu besuchen. Die Ausstellung “15 Jahre Seeflutung – Rückblicke” habe ich mir angeschaut und in einigen Erinnerungen geschwelgt.

Die Kirche ist also nicht nur ein schönes Fotomotiv, sondern bietet auch noch sehr interessante Veranstaltungen. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Weitere Infos zu Veranstaltungen, Ausstellungen oder zur Geschichte gibt es auf der Website.

 

Geiseltalseekirche Innen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.