Welches Fotoequipment nehme ich mit in den Urlaub?

Welches Fotoequipment nehme ich mit in den Urlaub?

Welches Fotoequipment ist für meinen Urlaub notwendig? Diese Frage stellte ich mir noch vor gut einem Monat. Dabei gibt es ja noch einige weitere Fragen die zu klären sind.

Genau diese Frage stellte sich auch Gunther und lud zur Blogparade ein.

Dieser Beitrag ist Bestandteil zu dieser Parade.

Erstmal die W-Fragen abarbeiten

 

Wo geht’s denn hin? In den Süden Bulgariens, nach Obzor.

Wie lang geht die Reise? 10 Tage

Wie geht es in den Urlaub? Per Flugzeug natürlich

Was gibt es dort zu fotografieren, bzw. was ist geplant?

Vorwiegend den Strand und das schwarze Meer zu verschiedenen Tageszeiten. Ansonsten etwas Architektur und Gebirge.

Wie werde ich mich vorwiegend fortbewegen? Zu Fuß

Wo soll das Equipment auf der Reise gelagert werden?

Ich habe mich für das Handgepäck entschieden, da ich in diesem Fall etwas mehr Kontrolle darüber habe, wie sorgsam es behandelt wird. Diese Entscheidung begrenzt also Zusätzlich nochmal alles auf ca. 6 kg ein.

Mit diesen Fragen kann ich mein Fotoequipment bereits gut eingrenzen.

Sandherz am Strand in Obzor

Welches Fotoequipment benötige ich für meine Fotomotive?

Ich besitze nur eine Kamera, also kommt dementsprechend meine Canon 5D Mark 3 mit.

Für meine Motive benötige ich hauptsächlich ein Weitwinkelobjektiv*. Ein leichtes Tele kann ebenso nie schaden. Somit kommen zur Kamera nur noch das Canon 16-35 und das leichte 50mm 1.8*.

Als ambitionierter Fotograf möchte ich natürlich auch eine gewisse Qualität erreichen, also ist für dunklere Tageszeiten wie zum Sonnenaufgang, ein Stativ zwingend notwendig.

 

Was wird noch an zusätzlichem Zubehör benötigt?

Die Kamera und die Objektive müssen natürlich sicher transportiert werden. Hierfür habe ich eine kleine Fototasche, wo genau das Zubehör hinein passt.

Weiterhin ist noch Platz für ein Mikrofasertuch, Lenspen*, 2,3 Akkus, eine zusätzliche Speicherkarte (2 sind bereits in der Kamera), Visitenkarten (man weiß ja nie), Fernauslöser* und für Langzeitbelichtungen ein Graufilter.

Langzeitbelichtung zum Sonnenaufgang am schwarzen Meer

Langzeitbelichtung zum Sonnenaufgang am schwarzen Meer

Das war es dann auch schon.

Diese Fototasche habe ich in meinen Rucksack gepackt und konnte so neben dem Fotoequipment auch weitere Dinge ins Handgepäck mitnehmen.

Das Stativ kam mit in meinen Koffer und so hatte ich alles für mich notwendige mit im Urlaub.

 

Habe ich im Urlaub etwas vermisst?

So richtig vermisst habe ich tatsächlich gar nichts. Klar, bei der Bootsfahrt auf dem Ropotamo-Fluss wäre mein 200mm Teleobjektiv perfekt gewesen, um näher an die Schildkröten zu kommen. Aber es ging dann auch ohne. Ich hab dort einfach das 50mm Objektiv drauf gemacht und war damit auch glücklich. Bei 22 MP kann man ja auch noch ein wenig croppen.

Schildkröte am Ropotamo-Fluss

Schildkröte am Ropotamo-Fluss mit 50mm aufgenommen

Aber sonst habe ich wirklich nichts vermisst. Für Schnappschüsse hatte ich immer mein Handy parat welches wirklich sehr gute Dienste leistet. So konnte ich Familie und Freunde ohne weiteres auf dem neuesten Stand halten.

Sicherlich sollte man noch beachten was es für ein Urlaub wird. Ich war sehr viel am Strand und habe nicht täglich fotografiert, so kam ich mit rund 500 Bildern nach Hause.

Benutzt habe ich aber nahezu jedes Teil vom mitgenommenen Equipment.

Also denke ich, das ich alles richtig gemacht habe.

Meine Fotoausrüstung ist natürlich nicht gerade leicht, aber dafür habe ich mich ja bereits vor Jahren entschieden.

Restaurant in Sozopol

Restaurant in Sozopol

Was nimmst du denn mit in den Urlaub?

Mich würde doch sehr interessieren was für dich wichtig ist im Urlaub. Schreib es mir doch in die Kommentare.

 

* die gekennzeichneten Links in diesem Beitrag sind Affiliatelinks. Wenn du etwas über einen dieser Links kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Für dich ändert sich überhaupt nichts am Preis! Du unterstützt lediglich kostenlos diese Seite hier. 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.